Anfragen
Newsletter abonnieren
Buchen

Urlaub im Ahrntal

Auf du und du mit den Hochgebirgsriesen

Auf du und du mit den Hochgebirgsriesen

Das markant in die Berglandschaft gekerbte Ahrntal ist zweifellos eines der schönsten Täler Südtirols überhaupt. Es zweigt bei Bruneck nördlich vom Pustertal ab und folgt dem Lauf der Ahr bis in den hintersten nordöstlichen Winkel unseres Landes. Der Abschnitt bis Sand in Taufers wird meist Tauferer Tal genannt, der weitere Verlauf bis zur Quelle Ahrntal. In diesem Teil des malerischen Flusstals, in Luttach, liegt der Maurlechnhof. Wir können Ihnen versichern, dass Sie sich für Ihren Urlaub im Ahrntal keinen schöneren Platz aussuchen könnten.

Dreitausender, wohin das Auge blickt

Dreitausender, wohin das Auge blickt

Das Ahrntal erstreckt sich entlang der Südhänge der Zillertaler Alpen. Wo früher der Kupferbergbau die Region zum Blühen brachte, ist es heute die einzigartige Nähe zu einer imposanten, tief beeindruckenden Bergwelt. Sie ist der Hauptgrund, weshalb viele Feriengäste Jahr für Jahr unser idyllisches Tal besuchen und gern wiederkommen. Denn wenn Sie Ihren Urlaub im Ahrntal verbringen, sind Sie von rund 80 Dreitausendern umgeben. Der mit 3.499 m herausragende Gipfel ist die Dreiherrenspitze.

Viele Sehenswürdigkeiten

Viele Sehenswürdigkeiten

Das Ahrntal ist Teil des Naturparks Rieserferner-Ahrn, in dem Sie viele wunderbare Urlaubstage verbringen und immer wieder Neues entdecken können – etwa die Reinbach Wasserfälle bei Sand in Taufers und andere Naturwunder. Auch Tradition, Geschichte und Kultur sind einen Urlaub im Ahrntal wert. Hier an der Ahr bewahren wir liebevoll alte Handwerkskunst, Bräuche und traditionelle Lebensformen. Von der großen Bergbauvergangenheit zeugen das Bergbaumuseum Kornkasten in Steinhaus oder der Klimastollen in Prettau, dessen wohltuende Atmosphäre Sie unbedingt einmal erlebt haben sollten.